• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5

Aktuelles

 

Das Sekretariat ist bis zunächst 30.06.2017 an
den Nachmittagen nur für Notfälle geöffnet. Wir danken für Ihr Verständnis.

 


 

Mittagsaufsicht

 


 

Informationen zu ESIS

 


 

Vertretung für unsere Schulpsychologin (hier)

 


 

Hinweis zur Abholung erkrankter Schüler

 


 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo. - Do.: 07:00 - 13:15 Uhr / 13:45 - 16:00 Uhr

Fr.:            07:00 - 12:00 Uhr / 12:30 - 14:00 Uhr

 

Kontakt

Staatl. Realschule Weißenburg
An der Hagenau 26
91781 Weißenburg / Bay.
Telefon: 09141 8579-0
Telefax: 09141 8579-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bild des Monats

1703

 

logo-kompass2 schule

Frderverein-Logo

Gerade Online

Aktuell sind 367 Gäste und 3 Mitglieder online

47. Internationaler Jugendwettbewerb der Raiffeisen- und Volksbanken


 

Unter dem Motto „Freudschaft ist bunt“ beteiligten sich auch heuer wieder unsere 5. und zwei 6. Klassen am diesjährigen Internationalen Raiffeisen- und Volksbanken-Wettbewerb.

Weiterlesen: 1617 Raiffeisenwettbewerb

Zukunftswünsche unserer Schüler fliegen durchs All


An einem ganz besonderen Projekt haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6B teilgenommen - am Projekt 4D. Im Jahr 2018 startet der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst zur Internationalen Raumstation. Im Gepäck wird er eine Zeitkapsel haben, welche mit den Zukunftswünschen vieler deutscher Schüler gefüllt sein wird - unter anderem auch mit den Wünschen der Klasse 6B! Während sich Alexander Gerst im All aufhält, umkreist auch die Zeitkapsel hunderte Male unseren Planeten, bevor sie an einen sicheren Ort auf der Erde zurückgebracht und dort aufbewahrt wird. In 50 Jahren wir die Zeitkapsel dann geöffnet werden. 2068 wird sich herausstellen, ob die Wünsche unserer Schüler Realität geworden sind!

Christine Geitner

Erfolg beim Bezirksfinale: Jungen III der Realschule belegen den dritten Platz


 

Seit vier Jahren konnte sich eine Fußball-Schulmannschaft der Realschule wieder für das Bezirksfinale qualifizieren. Die Jungen III (Jahrgänge 2003 und 2004) hatten zuvor bereits den Kreismeistertitel errungen und auch das Regionalfinale in Schwabach für sich entschieden.

Weiterlesen: 1617 Bezirksfinale-Fußball

Vortrag im Rahmen des Geschichtsunterrichts (Klasse 10A)

DDR-Zeitzeuge Lutz Quester berichtet über seine Erfahrungen mit dem SED-Regime 


 

"»Ja, ich komme am Wochenende zum Essen.« – Das war die schlimmste Lüge meines Lebens." Lutz Quester ist sehr aufgewühlt, wenn er diesen Satz sagt. Es war eine Lüge, die er seiner Mutter gegenüber äußern musste, weil er einen Plan gefasst hatte. Einen Plan, der ihn mit Sicherheit hinter Gitter bringen würde. An einem Freitag im November 1984 machte er vor der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik in Berlin mit einem Plakat auf seine geforderte Ausreise aus der DDR aufmerksam. Sekunden später wurde er von der Stasi zusammengeschlagen und sofort verhaftet. 

Weiterlesen: 1617 Zeitzeugen

Willkommensgeschenke zur Schuleinschreibung


 

Gesponsort von Elternbeirat (Bleistifte), Förderverein (Geodreieck) und unserem Hauptsponsor "online" konnten auch heuer wieder bei der Einschreibung unsere angehenden 5. Klässler mit kleinen Geschenken begrüßt werden.

Vielen Dank an alle für die Unterstützung!

Unterkategorien

Sie sind hier: