• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5

Aktuelles

 

Info des Elternbeirats:

Anträge auf Zuschüsse durch den Elternbeirat sind im Sekretariat erhältlich.

 


 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo. + Fr.: 07:00 - 12:00 Uhr / 12:30 - 14:00 Uhr

Di. - Do.:  07:00 - 12:00 Uhr / 12:30 - 14:30 Uhr

 


 

Schulpsychologie:

Herr BerR Falk ist ab sofort zuständig für unsere Schule:

Telefonsprechzeiten nur an der Staatl. Realschule Roth: 09171 8160-50 

E-Mail: Schulpsychologe.Falk@web.de


Donnerstag: 9:40 bis 10:25 Uhr
Keine Präsenzzeiten - Beratungstermine sind nur nach tel. Vereinbarung möglich!

 


 

Praktikumsbestätigung für Betriebspraktikum (siehe Hauptmenü)

 


 

Sprechstunden:

Melden Sie sich bitte immer im Vorfeld bei der Lehrkraft an. (Sprechzeitenliste im Login-Bereich)

 


 

Informationen zu ESIS

 


 

Hinweis zur Abholung erkrankter Schüler

 

Kontakt

Staatl. Realschule Weißenburg
An der Hagenau 26
91781 Weißenburg / Bay.
Telefon: 09141 8579-0
Telefax: 09141 8579-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bild des Monats

1806

 

logo-kompass2 schule

Frderverein-Logo

Gerade Online

Aktuell sind 290 Gäste und 11 Mitglieder online

Großzügige Spende der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen eG an die Realschule Weißenburg


 

Durch eine großzügige Spende von 1000 Euro konnten zwei Projekte an der staatlichen Realschule in Weißenburg realisiert werden.

So wurde durch eine zweckgebundene Spende an den Förderverein die Anschaffung eines Telluriums unterstützt. Diese Planetenmaschine zur Demonstration der Bewegung von Erde und Mond begeistert nicht nur die Fachschaften Erkunde und Physik.

Zur besseren Kommunikation von Elternhaus und Schule wurde an der Realschule ein schuleigener Schuljahres- planer entworfen. Dank unbürokratischer Unterstützung der Raiffeisenbank Weißenburg- Gunzenhausen eG konnte auch dieses Projekt umgesetzt werden.

Die offizielle Übergabe der Spende erfolgte durch den Marktbereichsleiter Jürgen Kraft an die Realschuldirektorin Konstantina Brown-Pfeiffer im Lichthof der Schule.

Ein herzliches Dankeschön von der ganzen Schulfamilie!

Sie sind hier: