• Slide1
  • Slide2
  • Slide3
  • Slide4
  • Slide5

Aktuelles

 

Info des Elternbeirats:

Anträge auf Zuschüsse durch den Elternbeirat sind im Sekretariat erhältlich.

 


 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo. + Fr.: 07:00 - 12:00 Uhr / 12:30 - 14:00 Uhr

Di. - Do.:  07:00 - 12:00 Uhr / 12:30 - 14:30 Uhr

 


 

Schulpsychologie:

Herr BerR Falk ist ab sofort zuständig für unsere Schule:

Telefonsprechzeiten nur an der Staatl. Realschule Roth: 09171 8160-50 

E-Mail: Schulpsychologe.Falk@web.de


Donnerstag: 9:40 bis 10:25 Uhr
Keine Präsenzzeiten - Beratungstermine sind nur nach tel. Vereinbarung möglich!

 


 

Praktikumsbestätigung für Betriebspraktikum (siehe Hauptmenü)

 


 

Sprechstunden:

Melden Sie sich bitte immer im Vorfeld bei der Lehrkraft an. (Sprechzeitenliste im Login-Bereich)

 


 

Informationen zu ESIS

 


 

Hinweis zur Abholung erkrankter Schüler

 

Kontakt

Staatl. Realschule Weißenburg
An der Hagenau 26
91781 Weißenburg / Bay.
Telefon: 09141 8579-0
Telefax: 09141 8579-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bild des Monats

1806

 

logo-kompass2 schule

Frderverein-Logo

Gerade Online

Aktuell sind 315 Gäste und 4 Mitglieder online

Basketballklasse erwerben Spielabzeichen in Bronze                


13 Mädchen und Jungen der Basketballklasse Jahrgangstufe 5 erwerben Bronzeabzeichen des BBV

http://basketball-bund-media.de/wp-content/uploads/Spielabzeichen-Urkundenheft.jpgAm Dienstag, dem 03.07.2018, konnten im Sportunterricht die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, die der Wahlgruppe "Basketballklasse" angehören, in Basketball das Spielabzeichen in Bronze erwerben. Sie mussten fünf vorgegebene Stationen erfolgreich absolvieren. Alle teilnehmenden Kinder schafften die Anforderungen des Spielabzeichens Bronze. Dabei mussten sie Basisfähigkeiten in den Grundtechniken Fangen/Passen, Dribbeln und Werfen zeigen. Abgeschlossen wurden dann mit einem Basketballspiel mit vereinfachten Regeln.

Weiterlesen: Basketballspielabzeichen 2018

Schulmannschaft Fußball 2017/2018


 Jungen III der Realschule verteidigen den Kreismeistertitel

Die Fußballmannschaft Jungen III (Jahrgang 2004 und jünger) hat wie im letzten Jahr den Kreismeistertitel errungen. In den Spielen gegen die Mittelschule Gunzenhausen und gegen das Gymnasium Gunzenhausen ging die Mannschaft jeweils als Sieger hervor. Nachdem die Mittelschule mit 1:0 besiegt werden konnte (Torschütze Christian Thiergärtner) und das Spiel der beiden Gunzenhausener Teams unentschieden endete, ging es im Spiel gegen das Simon-Marius-Gymnasium um den Turniersieg. Von Anfang an legten die Jungs los wie die Feuerwehr und spielten sich regelrecht in einen Rausch, sodass nach einem überragenden Spiel ein Endergebnis von 7:1 zu notieren war (Torschützen: je 2-mal Thiergärtner und Kahn, Schleußinger, Langer und Albert) und der Siegerpokal gesichert werden konnte.

Weiterlesen: 1718 Schulmannschaft Fußball Jungen III

puzzle vb blau

Unglücklicher Dritter beim Volleyball Regionalfinale der Jungen II


 1516 JII UrkundeUnsere Mannschaft besiegt den Turniersieger und wird trotzdem nur Dritter

Stark gekämpft hat das Volleyballteam unserer Schule beim Regionalfinale in der Landkreishalle. Es galt, sich gegen den Lokalrivalen vom Werner-von-Siemens-Gymnasium und gegen das Adam-Kraft-Gymnasium-Schwabach durchzusetzen.

Weiterlesen: 1718 Schulmannschaft Volleyball J II

Sieg und Niederlage der Basketballmädels in den Regionalfinals                 


 

1718 bb m2 urkunde regio

Sieg der M III/1 im Regionalfinale der Mädchen im Basketball - Niederlage der M II

Am Dienstag, den 12.12.2017, reiste die Schulmannschaft Basketball in der Altersklasse Mädchen II (2001 bis 2004) nach Schwabach, um dort gegen das Wolfram-von-Eschenbach Gymnasien Schwabach das Regionalfinale im Basketball auszuspielen.

Am Mittwoch, den 20.12.2017, trat man in der Altersklasse MIII/1 ebenfalls in Schwabach, aber gegen das Adam-Kraft-Gymnasium an, um ebenfalls den Regionalsieger zu ermitteln, der in das Bezirksfinale einzieht.

 

Weiterlesen: 1718 Schulmannschaft Basketball M II und III- Regionalfinale

Basketballklasse erwerben Spielabzeichen in Bronze                


19 Mädchen und Jungen der Basketballklasse Jahrgangstufe 5 erwerben Bronzeabzeichen des BBV

http://basketball-bund-media.de/wp-content/uploads/Spielabzeichen-Urkundenheft.jpgAm Dienstag, dem 04.07.2017, konnten im Sportunterricht die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, die der Wahlgruppe "Basketballklasse" angehören, in Basketball das Spielabzeichen in Bronze erwerben. Sie mussten fünf vorgegebene Stationen erfolgreich absolvieren. Alle teilnehmenden Kinder schafften die Anforderungen des Spielabzeichens Bronze. Dabei mussten sie Basisfähigkeiten in den Grundtechniken Fangen/Passen, Dribbeln und Werfen zeigen. Abgeschlossen wurden dann mit einem Basketballspiel mit vereinfachten Regeln.

Als Belohnung gab es je ein Urkundenheft und einen Ansteckpin. Gesponsert wurde das Ganze direkt vom Deutschen Basketball Bund DBB, der einen Satz (25 Stk.) Pins und Urkundenhefte kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

 

Für alle Schülerinnen und Schüler, die bisher nicht die Möglichkeit hatten, diese Abzeichen zu erwerben, haben (nach Absprache) die Möglichkeit, dies entweder im Anschluss an unsere Sportfeste im Sommer oder im Rahmen einer Schnupperstunde mit unserem Kooperationsverein TSV Weißenburg zu erwerben.  

von Christian Höß

weitere Informationen:

pfeil http://www.basketball-bund.de/breitensport/spieltreff-spielabzeichen

 

 

Sie sind hier: