Aufnahme in die Staatliche Realschule Weißenburg

Anmeldung an der Staatlichen Realschule Weißenburg

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen Situation kann die Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 auf zwei verschiedene Möglichkeiten erfolgen:

Persönliche Anmeldung:

  • Montag, 18. Mai 2020 von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Dienstag, 19. und Mittwoch, 20. Mai 2020 jeweils von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

jeweils in Raum 1.05 (siehe Ausschilderung)

Um die persönlichen Kontakte bei der Einschreibung zu minimieren, wird dringend darum gebeten, die Anmeldeformulare bereits vorab online auszufüllen und ausgedruckt mitzubringen (Schulantrag online).

- Achten Sie bitte beim Betreten des Schulgebäudes darauf, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen und die Abstandsregelung einzuhalten -

 

oder

 

Kontaktlose Anmeldung:

  • Eine persönliche Anwesenheit bei der Anmeldung ist nicht notwendig.
  • Die Anmeldung kann, sobald das Übertrittszeugnis vorliegt, online erfolgen (Schulantrag online).
  • Alle Unterlagen können auf dem Postweg bzw. eingescannt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zugeschickt oder im Briefkasten der Schule bis spätestens 20. Mai 2020 eingeworfen werden, 

    das Übertrittszeugnis bitte unbedingt im Original (verbleibt an der Schule).

 

Folgende Unterlagen sind zur Anmeldung notwendig:

  • Übertrittszeugnis (Original)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Schulantrag online (bestehend aus Anmeldebogen für unsere Schule, Datenschutzerklärung und ggf. Antrag auf Fahrtkostenzuschuss) ausfüllen und ausdrucken
  • zwei Passbilder
  • Nachweis zum Masernschutz (Kopie des Impfpasses oder der Impfbescheinigung)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss (Kopie)
  • ggf. Bescheinigung über eine Teilleistungsstörung
  • ggf. Anmeldeformular "Bläserklasse" oder "Robotikklasse"
  • ggf. Anmeldeformular "Offene Ganztagsschule"

 

Mit der Anmeldung an der Realschule ist auch die Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule, zur Bläserklasse oder zur Robotikklasse möglich.

 

Bei Fragen zum Übertritt wenden Sie sich bitte an unsere Beratungslehrkraft Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Fragen zu den Profilklassen stehen Ihnen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bläserklasse) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!(Bläser- /Robotikklasse) zur Verfügung.

Die Realschule Weißenburg informiert Eltern und Erziehungsberechtigte mit Hilfe des elektronischen-(Eltern-)Schüler-Informations-Systems ESIS über Neuigkeiten der Schule.

Eine Anmeldung ist über die Homepage der Realschule (siehe Hauptmenü oben) möglich.


Grundsätzliche Voraussetzungen für die Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe

Es können nur Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, deren Wohnort im traditionellen Einzugsbereich der Schule liegt. Die Aufnahme setzt voraus, dass die Schülerin oder der Schüler

  • mindestens den Besuch der Jahrgangsstufe 4 der Grundschule nachweisen kann,
  • das 12. Lebensjahr am 30. September 2020 noch nicht vollendet hat und
  • im Übertrittszeugnis als geeignet für den Bildungsweg der Realschule bezeichnet ist.

Einleger Übertritt V4 eine Spalte 1

 

Der Probeunterricht (soweit erforderlich) findet von Dienstag, 26. bis Donnerstag 28. Mai 2020 statt. Geprüft werden die Fächer Deutsch (Diktat, Textverständnis, Schreibauftrag und Grammatik) und Mathematik (jeweils Stoff der Grundschule).

Bei einer ärztlich nachgewiesenen Erkrankung während des Probeunterrichts sowie im Fall der erfolglosen Teilnahme am Probeunterricht des Gymnasiums, findet ein Nachholtermin in den letzten Tagen der Sommerferien statt.