Netzgänger waren sehr erfolgreich!

Netzgänger 2021 22Als „Nicht-Profi“ sechs Stunden lang Unterricht halten – das muss man erst einmal schaffen und sich trauen! Achtzehn Schüler/-innen aus unseren 9. Klassen haben genau dies getan! Die sogenannten Netzgänger haben – zum ersten Mal im Schuljahr 2021/22 - für die Jüngsten unserer Realschule mehrere Workshops zu Themen aus dem Bereich „Internet“ gehalten. So ging es um Soziale Netzwerke, WhatsApp im Speziellen, Cybermobbing und Digitale Spielewelten.

 

Die Fünftklässler/-innen, ausgestattet mit einem genauen Ablaufplan, konnten vier Tage lang von Workshop zu Workshop gehen und jedes Thema mit einem der fünf Netzgängerteams bearbeiten. Lehrkräfte waren dabei im Raum nicht anwesend, sondern hielten sich im Hintergrund. Großes Lobe - es hat absolut reibungslos geklappt! Die Netzgänger haben ihre Themen trotz großer Hitze und Anstrengung bestens präsentiert und unsere Fünftklässler/-innen hatten viel Spaß daran, einmal einen „Unterricht der anderen Art“ zu erleben und ihr Wissen über das Thema „Internet“ zu erweitern. Auf den Fotos kann man alle Teams „in Aktion“ sehen 😊. Wir freuen uns auf die nächste Runde mit den neuen Netzgängern!

B. Drotziger und B. Sedelmaier

Netzgänger2 2021 22