Liebe Eltern, liebe Lehrkräfte und Beschäftigte der Schule,

neben dem Elternhaus ist die Schule einer der wichtigsten Einflussfaktoren für eine positive und individuelle Lebensentwicklung unserer Kinder. Für uns alle muss die bestmögliche Entwicklung eines jeden Kindes im Zentrum unseres Handelns stehen. Schule ist deutlich mehr als eine reine Bildungsstätte, sondern sie umfasst viele Bereiche des Lebens. Das Kind dort abzuholen, wo es steht, eine möglichst ganzheitliche Form des Lernens und ein respektvoller Umgang mit den Stärken und Schwächen ist die Aufgabe einer zeitgemäßen, modernen Pädagogik.

Wir Eltern haben großen Einfluss auf das Gelingen dieser Herausforderungen. Es ist ein Teil des Weges, den wir gemeinsam für unsere Kinder mitgestalten. Der Beitrag jedes einzelnen zu einem positiven und motivierenden Lernumfeldes und somit zu einem guten Miteinander, lässt uns alle und vor allem unsere Kinder profitieren. Mit Ihrem Engagement zeigen Sie, dass es für unsere Kinder in der Schule um weit mehr geht als nur Noten.

Wir freuen uns auf kommunikative Begegnungen mit Ihnen!

 

Der neue Elternbeirat stellt sich vor

 

Der Elternbeirat für die nächste beiden Schuljahre wurde gewählt und hat sich bereits mit sehr viel Engagement und Elan an die Arbeit gemacht. Aufgaben wurden verteilt, Ziele besprochen und neue Ideen ins Auge gefasst. 

Der Elternbeirat der staatlichen Realschule besteht aus folgenden Mitgliedern, die sich für Sie und Ihre Kinder einsetzen:

 

              Ann Dippmann  Elternbeiratsvorsitzende
   Angelika Ehemann               Schulforum Beisitz, stellvertretende Schriftführerin
   Verena Friedel  KES Beisitz
   Udo Kemmelmeier  Förderverein Beisitz
   Astrid Knoll-Feil  KESCH Beisitz
   Nicole Kobras  Schriftführerin, KES Beisitz
   Martin Maderholz  Stellvertretender Elternbeiratsvorsitzender, Schulforum Beisitz
   Boris Oberhuber  Kassier
   Erwin Prosiegel  Schulforum Beisitz
   Bianca Thiel  Förderverein Beisitz
   Sabrina Wöllmer  KES Beisitz

 

Für Fragen, Anregungen und bei Problemen dürfen sich nicht nur Eltern, sondern selbstverständlich auch die Schulleitung, der Förderverein und das Lehrerkollegium an uns wenden.

Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Sie Kontakt mit uns aufnehmen, gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen.

Uns ist bewusst, dass dieses Schuljahr sehr viel anders als gewohnt verlaufen wird, mit vielen kleinen und großen Hürden, die es zu überwinden gibt. Dennoch hoffen wir, gemeinsam einen Weg zu einem einigermaßen alltäglichen Schulablauf zu finden und werden hierbei gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Hier finden Sie unseren Antrag auf finanziellen Zuschuss.

 

Bleiben Sie gesund

Ihr Elternbeirat

 

EB1920