Wahlpflichtfächergruppen

Um die Schülerinnen und Schüler optimal auf das Berufsleben vorzubereiten und sie in ihren Neigungen zu fördern, können die Schülerinnen und Schüler zwischen drei Wahlpflichtfächergruppen wählen. Im Wesentlichen unterscheiden sich diese nur durch ihre Profilfächer voneinander. Ca. 80% des Unterrichts ist für alle Schülerinnen und Schüler gleich. Zu beachten ist, dass der Realschulabschluss für alle Wahlpflichtfächergruppen gleichwertig ist.

An der Realschule Weißenburg werden zum Schuljahr 2020/2021 folgende Wahlpflichtfächergruppen angeboten:

 

ZWEIG I

Schwerpunkt
mathematisch,
naturwissenschaftlicher

Bereich

 

ZWEIG II

Schwerpunkt
wirtschafts- wissenschaftlicher
Bereich

 

 

ZWEIG IIIa

Schwerpunkt fremdsprachlicher
Bereich

(Französisch)

 

ZWEIG IIIb

Schwerpunkt
gestaltender
Bereich

(Kunst)